Wir sind bunt – Diese Werte tragen zu unserem Erfolg bei

Wir haben im Mai 2021 unsere Unternehmenswerte erneuert und insbesondere zum Pride Month 2021 noch einmal mehr Gedanken zum Thema Diversität in Unternehmen gemacht. Zusammen mit unserer neuen Vision und Mission sind sie das, wofür StackFuel als Unternehmen steht, unsere Prinzipien und Arbeitsgrundlage. Unternehmenswerte sollen als zentrale Philosophien ein Unternehmen und seine Mitarbeitenden leiten. Wenn sie intern überzeugen, beeinflussen sie insbesondere die Art und Weise, wie ein Unternehmen gegenüber Partner:innen und Kund:innen auftritt und wie Mitarbeitende untereinander interagieren. Wenn die Unternehmenskultur mit seinen Grundwerten übereinstimmt, wird so ein beständiges, positives Umfeld für alle Stakeholder geschaffen.

Laut der Achievers Workforce Institute Studie „One Culture: The Business Impact of Organizational Alignment to Company Values“ verzeichnen Unternehmen mit einer hochgradig akzeptierten Kultur und Innovationsstrategie ein um 30 Prozent höheres Wachstum des Unternehmenswertes und ein 17 Prozent höheres Gewinnwachstum. Besonders der Wert Diversität lohnt sich nachhaltig für Unternehmen. McKinseys Bericht „Diversity wins“ zeigt als Nachfolger von „Why Diversity matters“ (2015) und „Delivering through diversity“ (2018) nicht nur, dass sein ursprünglicher Business Case noch immer Bestand hat, sondern auch, dass die Vielfalt in Führungsteams die Wahrscheinlichkeit von Gewinnmaximierung und dem Übertreffen von Zielen im Laufe der Zeit verstärkt hat[JK1] . Das zeigt, dass Unternehmen ihrer Diversität noch mehr Aufmerksamkeit schenken sollten, auch wenn sie bereits relativ divers sind. So haben auch wir uns dieser Entwicklung verschrieben, um unserem eigenen Bunt-sein noch viele weitere Farben hinzufügen.

Wir leben in einer komplexen, vernetzten Welt, in der Globalisierung und technologischer Fortschritt die Vielfalt prägen, aus der unsere moderne Gesellschaft besteht. Dennoch bedarf diese Vielfalt einer sorgfältigen Pflege und bewussten Förderung, um den wahren Wert ihres unschätzbaren Potenzials freizusetzen. Sprechen wir über Vielfalt im Business-Umfeld, dann geht es um weit mehr als um Geschlecht, Herkunft und ethnische Zugehörigkeit, sondern auch um Gender, unterschiedliche religiöse und politische Überzeugungen, Bildung, sozioökonomischen Hintergründe, sexuelle Orientierung, gelebte Kultur und Behinderungen. Wird ein so vielfältiger und integrativer Arbeitsplatz gefördert, können handfeste externe und intern spürbare Vorteile erzielt werden. Es ist wichtig anzumerken, dass die Initiativen in jedem Unternehmen anders aussehen werden. Diversity bedeutet für verschiedene Menschen unterschiedliche Dinge und jedes Unternehmen sollte dies auf seine ganz eigene Art in seinen Werten verankern und in seiner Kultur ausleben.

Das steckt hinter StackFuels Werten

Unternehmenswerte sollten mehr sein als leere Schablonen oder eine Eitelkeitsparade. Wie Du Dir wahrscheinlich bereits denken kannst (schließlich sprechen wir in diesem Artikel über Grundwerte), sind wir bei StackFuel der Meinung, dass Unternehmen authentische, durchdachte Werte haben sollten, die das Fundament für ihre Mitarbeitenden und ihr Handeln bilden. Wir sind sehr stolz auf unsere eigenen Grundwerte – nicht nur darauf, wie wir sie gewählt haben, sondern insbesondere auf den Grad, in dem unser gesamtes Team sich diese Werte zu eigen gemacht hat. Werte sind allgemein die Grundlage dafür, dass man auch im Alltagsgeschäft ein Gefühl für das große Ganze bekommt und sie sorgen dafür, dass jedes einzelne Mitglied des Teams weiß, was für StackFuel wahrhaftiger Erfolg bedeutet. Unternehmenswerte sind für jeden Arbeitsplatz unerlässlich. Sie geben den Handlungen einen motivierenden, tieferen Zweck und leiten Entscheidungen, die dem Endergebnis zugutekommen. 

1 ­ Wir lieben das Lernen.

Bei StackFuel glauben wir an das Prinzip des lebenslangen Lernens und die stetige persönliche Weiterentwicklung. Wir streben danach, immer die beste Version unserer Selbst zu sein und wertschätzen den Input und das Feedback von außen und innen, um jeden Tag ein Stück besser zu werden. Das gilt für uns als Unternehmen, für unsere Trainings und vor allem für uns als Team. Gemeinsam verschreiben wir uns der höchsten Qualität. 

2 ­ Wir streben nach der höchsten Qualität.

Die Qualität unserer Produkte liegt uns am Herzen. Unsere Trainings haben stets den Anspruch, die besten am Markt zu sein. Wir stellen unsere Kund:innen in den Mittelpunkt. Dabei wollen wir unseren Kund:innen die beste und nachhaltigste Lernerfahrung bieten, die heute technisch und didaktisch möglich ist. Bei StackFuel stehen wir dafür ein, dass unsere Arbeit immer professionell ist und unseren Kund:innen Freude beim Lernen bereitet. Deshalb handeln wir lösungsorientiert. 

3 ­ Wir wollen Lösungen, keine Probleme.

Ob Praktikant:in oder Führungskraft, bei StackFuel gehen wir Herausforderungen proaktiv an. Wir legen den Fokus stets auf die Lösung und nicht auf das Problem. Dabei sind wir in der Lage, uns in andere Menschen hineinzuversetzen und deren Sichtweise bei der Lösungsfindung zu berücksichtigen. Wenn wir alleine nicht ans Ziel kommen, unterstützen wir uns als Team, um gemeinsam unsere Ziele zu erreichen. 

4 ­ Wir sind Data Nerds.

Daten sind unsere Leidenschaft und wir arbeiten engagiert dafür, datengetriebenes Denken und Handeln in Unternehmen zu verbreiten. Wir treten für eine aktive Datenkultur ein und haben keine Angst davor, Herausforderungen und Potentiale datenbasiert zu identifizieren, offen anzusprechen und gemeinsam, neue und bessere Lösungen zu entwickeln. Wir wollen StackFuel und unsere Trainings gemeinsam mit unseren Kund:innen stetig weiterentwickeln. 

5 ­ Wir hören zu.

Bei StackFuel fördern wir den aktiven Austausch untereinander. Wir schaffen eine Diskussionskultur, in der alle für ihre Meinung eintreten können und jederzeit gehört werden. Wir agieren offen und ehrlich miteinander und gehen mit anderen Meinungen respektvoll und konstruktiv um. Wir fordern das Feedback unseres Teams aktiv ein und ermutigen dabei alle, sich konstruktiv in die Gestaltung mit einzubringen, damit wir gemeinsam die besten Lösungen für uns und unsere Kund:innen finden können. Auf diese Weise entwickeln wir uns laufend weiter. 

6 ­ Wir sind bunt.

Bei StackFuel inkludieren wir jeden. Unsere unterschiedlichen Persönlichkeiten und Fähigkeiten zeichnen die Stärke und den Erfolg unseres Teams aus. Wir haben Freude daran gemeinsam nachhaltige Trainings und Services zu entwickeln und dabei verschiedene Blickwinkel zu berücksichtigen. Wir nehmen neue Ideen und alternative Meinungen gerne an, um unsere Produkte oder Prozesse stetig weiterzuentwickeln. 

Um nun auch die Datenbranche bunter zu machen, fördern wir Diversität durch Aktionen wie das „Women in Data“-Stipendium, das Frauen eine kostenlose Weiterbildung zur Data Analystin bietet.  

Unser Warum – Diese Welt wollen wir gemeinsam mit Dir erschaffen

Wir sehen einer besseren Zukunft entgegen. Die Corona-Pandemie und die fortschreitende Digitalisierung haben uns alle gedrängt, über uns hinauszuwachsen und Chancen nicht nur zu erkennen, sondern auch zu nutzen. Wir glauben, wir sollten hier nicht aufhören, denn die ersten wichtigen Schritte sind getan, um die großen Vorteile unserer digitalisierten Welt voll auszuschöpfen. Die Digitalisierung und Datafizierung sind nicht nur etwas, das uns passiert, sondern eine anhaltende Entwicklung, die von Unternehmen, Mitarbeitenden und der Gesellschaft aktiv gestaltet werden will.  

StackFuels Mission: Empowering people to build the future with the latest technology.

Unsere Welt wird immer komplexer und mit ihr auch unsere Entscheidungen. Heutzutage müssen zahlreiche Faktoren in die Entscheidungsfindung einfließen, um sicherzustellen, dass das Resultat uns nachhaltig in die richtige Richtung führt. Um das zu erreichen, müssen wir die globale Qualifikationslücke im Bereich Daten und KI schließen und das nicht nur für einige wenige, sondern durch immer abrufbare, zertifizierte Bildungsangebote und Karrierepfade auf allen Wirtschafts- und Gesellschaftsebenen. Nur dadurch kann sich das volle Potenzial dieser Technologien freigesetzt und wahre Innovation erreicht werden. Wir adressieren auf diese Weise das größte Problem unseres heutigen Arbeitsmarktes – eine klaffende Kompetenzlücke zwischen dem, was Unternehmen aktuell leisten können und dem, was durch neueste Technologien tatsächlich möglich ist. Im Zentrum dieses Gedankens steht für uns der Mensch. Wir sehen eine Welt, in der alle Menschen diese Technologien aktiv und kompetent nutzen und sich kritisches Wissen jederzeit und von überall aneignen können. Ohne Einschränkungen, ohne Kompromisse. 

StackFuels Vision: We envision a world where technology skills can be learned by anyone, anywhere, anytime.

Ein großer Grund für unsere klare Vision sind unsere Kund:innen, die zu dieser positiven Zukunft beitragen und verstanden haben, wie Data Literacy, Datenanalysen und künstliche Intelligenz zu dieser Entwicklung beitragen und sie beschleunigen können. StackFuel ist 2017 mit einer ambitionierten Vision gestartet und seit jeher befähigen wir Menschen dazu, eine bessere Zukunft mithilfe neuester Technologien zu gestalten. Wenn wir erfolgreich sind, werden alleMenschen den gleichen Zugang haben, um diese Technologien zu erlernen und anwenden zu können, ganz gleich wann oder von welchem Ort aus. Damit tragen wir zu einer Chancengleichheit in einer diversen, digitalen Welt bei und möchten diese als Unternehmen, als Marke und als Team immer weiterentwickeln und vorantreiben.

Wenn Du mehr über StackFuel und die Welt der Daten erfahren willst, besuch unsere Webseite und wenn auch Du unsere Vision teilst und mit uns gemeinsam eine Welt erschaffen willst, die keine technologischen Wissensbarrieren kennt, dann werde Teil des StackFuel-Teams!

Quellen:

McKinsey (2020): „Diversity wins“ [08.06.2021]

McKinsey (2018): „Delivering through diversity“ [08.06.2021]

McKinsey (2015): „Why Diversity matters“ [08.06.2021]

World Economic Forum (2019): „The business case for diversity in the workplace is now overwhelming” [08.06.2021]

Achievers Workforce Institute (2020): „One Culture: The Business Impact of Organizational Alignment to Company Values” [08.06.2021]

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Laura Redlich
Laura Redlich
Als waschechte Berlinerin hat sich Laura schnell der Kreativszene angeschlossen. Nach ihrem Bachelorstudium in Medien- und Kommunikationsmanagement an der Mediadesign – Hochschule für Design und Informatik, war Laura nebenbei beim Film als Booker tätig und später als Produktionsassistentin. Gestartet im Marketing hat sie bei MyToys im Bereich E-Mail-Marketing. Zuletzt war Laura im Content Marketing bei IQPC und konnte bereits Big Data und AI-Luft schnuppern. Privat brennt sie für ein nachhaltiges und achtsames Leben – ob veganes Essen, Meditation oder Yoga - Laura probiert immer gerne Neues aus, um sich weiterzuentwickeln.

Ähnliche Beiträge

Mentoring für Onlinekurse. Welche Vorteile bietet Mentoring für Lernende und warum sind sie besonders wichtig, um programmieren zu lernen und Data Scientist zu werden.
E-Learning

Mentoring & E-Learning – Liebe Lernanbieter, wir müssen reden…

Wenn die Motivation schwindet. Gerade einmal 5 bis 15 Prozent aller Onlinekurse werden abgeschlossen. Der Grund dafür liegt nicht immer bei den Lernenden, sondern daran, dass sie nicht ausreichend während des Lernens begleitet werden. Dennoch bieten zu wenige Online-Kursanbieter Mentoring an. Wir klären, wie Mentoring Deinen Lernerfolg sichern kann und woran Du gute Mentor:innen erkennst.

Weiterlesen »
Datengetriebenes Management in Unternehmen
Daten-Skills

Bye-bye Bauchgefühl – Datengetriebenes Management in 5 einfachen Schritten

Tagtäglich treffen wir zahlreiche Entscheidungen im Privaten sowie im Berufsleben. Besonders als Führungskraft haben unsere Entscheidungen eine große Tragweite. Hörst Du dabei allein auf Dein Bauchgefühl, bereitest Du die Grundlage für Fehlentscheidungen. Datengetriebenes Management ist der Weg zum Erfolg. Doch wie funktioniert ein datengetriebenes Entscheiden im Berufsalltag? Wir zeigen Dir wie Du datengetriebenes Führen in fünf einfachen Schritten umsetzen kannst.

Weiterlesen »
Daten-Skills

Wie werde ich Data Scientist?

Kaum ein Beruf ist derzeit so gefragt wie die des Data Scientist. Nicht umsonst gewinnt der Beruf an immer mehr Beliebtheit bei Unternehmen und Akademikern, denn er ist vor allem eines: anspruchsvoll. Was genau das Aufgabenfeld eines Data Scientists ist, welche Voraussetzungen es für den Job gibt und wie Dir der Berufseinstieg als Data Scientist gelingen kann, erklären wir Dir in diesem Artikel.

Weiterlesen »
Über StackFuel

StackFuel ist Deutschland führender Anbieter für zertifizierte Online-Weiterbildungen und -Umschulungen in Data Literacy, Data Science und KI. Zur Bewältigung der digitalen Transformation und der bevorstehenden Qualifikationslücke im Bereich Daten und KI unterstützt StackFuel Unternehmen, Mitarbeitende effektiv und effizient in zukünftige Jobrollen weiterzuentwickeln. Die innovativen Online-Trainings bieten Teilnehmenden eine moderne und flexible Lernerfahrung mit einer interaktiven und Cloud-basierten Lernumgebung, in der sie mit Industriedatensätzen selbstständig Algorithmen entwickeln.

Newsletter

Subscribe to our newsletter and stay updated to our trainings and the latest L&D trends!

Mit Absenden des Formulars habe ich die Datenschutzerklärung und AGB zur Kenntnis genommen. Ich bin damit einverstanden, dass mir StackFuel E-Mails mit Angeboten und Neuigkeiten sendet.

Meistgelesene Beiträge
Mentoring für Onlinekurse. Welche Vorteile bietet Mentoring für Lernende und warum sind sie besonders wichtig, um programmieren zu lernen und Data Scientist zu werden.
E-Learning
Laura Redlich

Mentoring & E-Learning – Liebe Lernanbieter, wir müssen reden…

Wenn die Motivation schwindet. Gerade einmal 5 bis 15 Prozent aller Onlinekurse werden abgeschlossen. Der Grund dafür liegt nicht immer bei den Lernenden, sondern daran, dass sie nicht ausreichend während des Lernens begleitet werden. Dennoch bieten zu wenige Online-Kursanbieter Mentoring an. Wir klären, wie Mentoring Deinen Lernerfolg sichern kann und woran Du gute Mentor:innen erkennst.

Weiterlesen »
Datengetriebenes Management in Unternehmen
Daten-Skills
Laura Redlich

Bye-bye Bauchgefühl – Datengetriebenes Management in 5 einfachen Schritten

Tagtäglich treffen wir zahlreiche Entscheidungen im Privaten sowie im Berufsleben. Besonders als Führungskraft haben unsere Entscheidungen eine große Tragweite. Hörst Du dabei allein auf Dein Bauchgefühl, bereitest Du die Grundlage für Fehlentscheidungen. Datengetriebenes Management ist der Weg zum Erfolg. Doch wie funktioniert ein datengetriebenes Entscheiden im Berufsalltag? Wir zeigen Dir wie Du datengetriebenes Führen in fünf einfachen Schritten umsetzen kannst.

Weiterlesen »
Daten-Skills
Laura Redlich

Wie werde ich Data Scientist?

Kaum ein Beruf ist derzeit so gefragt wie die des Data Scientist. Nicht umsonst gewinnt der Beruf an immer mehr Beliebtheit bei Unternehmen und Akademikern, denn er ist vor allem eines: anspruchsvoll. Was genau das Aufgabenfeld eines Data Scientists ist, welche Voraussetzungen es für den Job gibt und wie Dir der Berufseinstieg als Data Scientist gelingen kann, erklären wir Dir in diesem Artikel.

Weiterlesen »
robotik
Datenwissen
Rebecca Marzahn

Grundlagen der Robotik: Definition, Arten und Einsatz

Vor einigen Jahrzehnten waren Roboter reine Science-Fiction, heute sind sie aus unserem Leben kaum mehr wegzudenken. Ob als kleiner Alltagshelfer beim Staubsaugen, bei der Herstellung von Autos in der Industrie oder zur Erkundung fremder Planeten – längst haben Roboter eine Vielzahl von verschiedenen Aufgaben übernommen. In unserem Artikel erklären wir Dir, was Robotik bedeutet und wie Dich programmierte Maschinen bei Deinen Aufgaben unterstützen können.

Weiterlesen »

Ansprechpartner

Name

Director Marketing

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipisicing elit. Ab, minus dolore id aut vero illo.

tel:+49 (0) 40 4733 6303